Die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Bad Vilbel - Heilsberg besteht z.Zt. aus 31 aktiven Mitgliedern im Alter zwischen 17 und 62 Jahren und ist eine der fünf Stadtteilwehren der Feuerwehr der Stadt Bad Vilbel. An 365 Tage im Jahr sind die Frauen und Männer neben dem eigenen Beruf für Ihre Sicherheit da.
Egal welches Alter, welches Geschlecht, welche Nationalität und welche beruflichen Kenntnisse: Die Feuerwehr Heilsberg lebt von der Individualität jedes Einzelnen!!!
Genauso vielfältig wie die Mannschaft sind auch die Aufgaben der Feuerwehr. Einsätze im Bereich der Brandbekämpfung, der technische Hilfeleistung, des Katastrophenschutzes oder Hilfeleistung für in Not geratene Bürger und Tiere werden bewältigt. Dafür benötigt wird ein Fachwissen, das durch individuelle Aus- und Fortbildung erlangt wird.
Neben dem Einsatz- und Ausbildungsdienst wird die Kameradschaft groß geschrieben, dies wird gefördert durch gemeinsame Ausflüge, Familienfeste und sportliche Aktivitäten (wie Fußball, Skifahren etc.).
Die Feuerwehr hat einiges zu bieten. Das Wichtigste in Kürze:
  • sinnvolle, interessante und abwechslungsreiche Freizeitgestaltung,
  • Steigerung der sozialen Kompetenz und der Teamfähigkeit,
  • Spaßhaben in Gemeinschaft im Kreise der Familie und Gleichgesinnter,
  • arbeiten mit modernster Technik,
  • erlangen der Führerscheine BE und C,
  • kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeit,
  • umfassender Versicherungsschutz.
Keine Ausreden! MITMACHEN!
Setzen Sie sich mit uns in Verbindung
Werde jetzt teil von uns! Schau einfach an einem Übungsabend vorbei, dieser ist immer donnerstags um 19:15 Uhr im Gerätehaus Bad Vilbel - Heilsberg (Samlandweg 2).